Andrea Verešová

Die Slowakin Andrea Verešová – Model, Schauspielerin und Fernsehpräsentatorin – wurde 1999 zur Miss Slowakei gekürt.
Sie hat mit berühmten Modefirmen und Unternehmen zusammengearbeitet, wie unter anderem mit Canale, Kookai, Nina Ricci, L’Oreal, Tony&Guy, Wella, Armani, Roberto Cavalli und Valentino, während ihre Fotos in bekannten Zeitschriften wie Vogue, Madame Figaro, Votre Beauté, Marie Claire, Harper’s Bazaar, Glamour, La Femme, Vitalité und Cosmopolitan erschienen sind. Starfotografen wie Patrick Demarchelier, Mario Testino und David LaChapelle haben sie fotografiert.
Während ihrer Liaison mit dem Hockeyspieler Jaromir Jagr lebte sie zwischen der Tschechischen Republik und den Vereinigten Staaten, heute ist sie mit Rechtsanwalt Daniel Volopich verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat: Vanessa und Daniel Tobias.
Andrea besitzt ein abgeschlossenes Jurastudium, ist begeisterte Skifahrerin und Schirmherrin des beliebten Skigebiets Spindleruv Mlyn  
in der Tschechischen Republik. Seit Jahren wählt Andrea VIST-Outfits für ihre Performance auf den Pisten, denn sie heben ihre Schönheit, ihre Angriffslust und Bestimmtheit besonders hervor. Wie sie schon in einem Interview kürzlich sagte: „Ich habe es VIST zu verdanken, dass ich jedes Jahr ein neues, interessantes Outfit tragen kann. Ich liebe es, neue Tendenzen ins Leben zu rufen: Mit VIST kann ich zeigen, dass eine Frau auch im Gebirge sexy und weiblich sein kann. VIST stellt jedes Jahr ein paar innovative und extravagante Neuheiten vor. Ich mag die Kleidungsstücke im Leopardenstil und die Details, wie beispielsweise die Straußenfedern, die originell mit anderen Elementen verbunden werden. VIST ist ein italienisches Unternehmen und die Italiener geben ja bekanntlich hinsichtlich Architektur, Mode, Autos und im Allgemeinen im Design immer den Ton an.“ 

Menu Unternehmen